Inhalt

Oft als einer der besten Bach-Interpreten der Gegenwart bezeichnet, spielt Sir András Schiff den ersten Band von Johann Sebastian Bachs Das wohltemperierte Clavier bei den prestigeträchtigen BBC Proms – eine große technische Herausforderung für jeden Pianisten und ein erstaunliches Erlebnis für jeden Zuhörer, besonders wenn es mit der Meisterschaft und "gnädiger Klarheit" (ArtsDesk) von András Schiff gespielt wird.
Einst als das "Alte Testament" des Klavierrepertoires bezeichnet, stellen die beiden Bände von Bachs Das wohltemperierte Clavier eine der größten Errungenschaften der westlichen Musik dar. Diese beiden Folgen von 24 Präludien und Fugen - eine in jeder Tonart - bieten einen unermesslich viel Einfallsreichtum und Freude. Beethoven fand in Bachs Werk einen Quelle der Inspiration: "Jedes Mal, wenn ich beim Komponieren ins Stocken geriet, nahm ich das "Wohltemperiertes Klavier" und sofort flossen wieder Ideen." Schiff „ reist tiefer in die unerklärlichen Geheimnisse von Bachs Musik" (Observer), bietet "meisterhafte Interpretationen" (bachtrack). Sein Rezital des ersten Bandes bei den BBC Proms ist "eine dieser unvergessliche Offenbarungen" (Beobachter).

Details

  • Produktionsjahr:

    2017

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    keine Sprachinhalte

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Festival:
  • Location:
  • Land:

    Österreich

Besetzung

Galerie

Empfehlungen