Bach, Weihnachtsoratorium BWV 248

Aus der Frauenkirche Dresden mit Christian Thielemann, Staatskapelle Dresden, Sibylla Rubens, Christa Mayer, Daniel Behle

Ihr digitaler Klassik-Treffpunkt

Streamen Sie mit fidelio die schönsten Opern, Konzerte, Ballette und Dokumentationen in bester Bild- und Tonqualität – ob unterwegs auf Ihrem Tablet, Computer, Smartphone oder Zuhause auf Ihrem Fernsehgerät.

  • Exklusive Live-Übertragungen
  • Umfangreiches Klassikarchiv
  • Beste Bild- und Tonqualität
  • Streaming auf TV, Tablet, Web & Mobil
Jetzt kostenlos testen

Beschreibung

Mit der Aufführung von Bachs Weihnachtsoratorium erfüllte sich Christian Thielemann, der neue Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden, einen lang gehegten Wunsch: Er wollte dieses Werk immer dirigieren und fand in Dresden die idealen Voraussetzungen dafür. Zugleich brachte er es nach über 20 Jahren Pause wieder auf den Spielplan der Staatskapelle. Das Weihnachtsoratorium BWV 248 von Johann Sebastian Bach wurde für die Weihnachtszeit 1734 in Leipzig geschrieben. Christian Thielemann leitet die Staatskapelle Dresden zusammen mit einer Reihe von Spitzensolisten: Sibylla Rubens (Sopran), Christa Mayer (Alt), Daniel Behle Tenor) und Florian Boesch (Bass).
Jetzt kostenlos testen