Inhalt

Karl Böhm (1894-1981), einer der führenden Dirigenten des 20. Jahrhunderts, hat durch seine exklusive Kooperation mit Unitel eine beeindruckende Anzahl an Aufnahmen hinterlassen. Mitte der 1960er Jahre bis zu seinem Tod wurde ein großer Teil von Böhms Schaffen als Dirigent auf Video aufgezeichnet und bis heute erhalten.
Die Wiener Symphoniker spielen unter der Leitung von Karl Böhm gemeinsam mit dem damals bereits über 80 Jahre alten Klaviervirtuosen Wilhelm Backhaus Beethovens Klavierkonzert No. 4 in G-Dur.

Details

  • Produktionsjahr:

    1967

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    keine Sprachinhalte

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich

Besetzung

Galerie

Empfehlungen

Zugehörige Kollektionen