Burkard Schliessmann spielt Liszt

Aus der Stadthalle Wuppertal mit Burkard Schliessmann

Ihr digitaler Klassik-Treffpunkt

Streamen Sie mit fidelio die schönsten Opern, Konzerte, Ballette und Dokumentationen in bester Bild- und Tonqualität – ob unterwegs auf Ihrem Tablet, Computer, Smartphone oder Zuhause auf Ihrem Fernsehgerät.

  • Exklusive Live-Übertragungen
  • Umfangreiches Klassikarchiv
  • Beste Bild- und Tonqualität
  • Streaming auf TV, Tablet, Web & Mobil
Jetzt kostenlos testen

Beschreibung

Franz Liszt (1811-1886): Klavier-Transkriptionen von Schubert-Liedern. Die Forelle - Auf dem Wasser zu singen - Horch, horch! Die Lerch' im Ätherblau! - Leise flehen meine Lieder - Aufenthalt - Der Erlkönig. Burkard Schliessmann (Klavier), aufgenommen im Mendelssohn-Saal der Historischen Stadthalle am Johannisberg in Wuppertal. Der deutsche Pianist Burkard Schliessmann lebt vorwiegend in den USA. 2017 wurde er von den Global Music Awards in San Diego mit drei Silbermedaillen ausgezeichnet, 2018 erhielt er die Goldmedaille für seine Aufnahme von Robert Schumanns Kreisleriana und Symphonischen Etüden.

Empfehlungen

Jetzt kostenlos testen