Inhalt

Kurz nach dem berühmten Wiener Opernball öffnete die Wiener Staatsoper ihre Türen speziell für die Kinder. Im Dekor des Wiener Opernballs, ist Wolfgang Amadeus Mozarts "Zauberflöte" in einer eigens adaptierten kindergerechten Fassung zu sehen. Hans Peter Kammerer erzählt als "Papageno" die Geschichte der "Zauberflöte", Walter Fink ist der "Sarastro", Ileana Tonca die "Papagena". Arnold Bezuyen singt den "Tamino", Genia Kühmeier die "Pamina". Kammerer (Papageno) spricht einleitende Worte.

Details

  • Produktionsjahr:

    2003

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Location:
  • Land:

    Österreich

Besetzung

Galerie

Empfehlungen

Zugehörige Kollektionen