Inhalt

In dieser Folge begleitet Peter Schneeberger Robert Meyer an die Orte seiner Kindheit ins oberbayrische Trostberg. Hier wuchs Meyer gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Simon auf. Bereits von klein an sangen die beiden im Kirchenchor, spielten Theater und gründeten sogar eine bis heute bestehende Laientheatergruppe - die von Bruder Simon geleitet wird. Meyer beschreibt sich selbst als lautes, aber sehr naturverbundenes Kind.
Sein erster Berufswunsch war Papst, die Erkenntnis, dass man hierfür aber zuerst Priester werden müsse, führte dazu, dass er eine Baustoff-Kaufmannslehre machte. Da seinem Zwillingsbruder der Wunsch Schauspieler zu werden von den Eltern abgeschlagen wurde, beschloss schließlich er: ""Dann mach's halt ich!"".

Details

  • Produktionsjahr:

    2015

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich

Besetzung

Galerie

Empfehlungen

Zugehörige Kollektionen