Ein Tag im Leben von Piotr Beczala

Dokumentation mit Piotr Beczala, Barbara Rett

Ihr digitaler Klassik-Treffpunkt

Streamen Sie mit fidelio die schönsten Opern, Konzerte, Ballette und Dokumentationen in bester Bild- und Tonqualität – ob unterwegs auf Ihrem Tablet, Computer, Smartphone oder Zuhause auf Ihrem Fernsehgerät.

  • Exklusive Live-Übertragungen
  • Umfangreiches Klassikarchiv
  • Beste Bild- und Tonqualität
  • Streaming auf TV, Tablet, Web & Mobil
Jetzt kostenlos testen

Beschreibung

Piotr Beczala ist im Höhenflug. Letztes Jahr wurde er zum österreichischen Kammersänger ernannt, in Bayreuth gilt er als Ausnahme-Lohengrin und sein Salzburger Rodolfo in „Luisa Miller“ setzte neue Maßstäbe. Trotz aller Erfolge ist Beczala ein Star ohne Allüren, herzlich und bescheiden als Kollege wie als Mensch, der stets bis über beide Ohren strahlt und seine KollegInnen vor Premieren mit selbstgebackenen Kuchen verwöhnt. Barbara Rett begleitet den Sänger durch „einen Tag in seinem Leben“ - und zwar einen besonderen! Denn im Theater an der Wien stand Beczala in einem bei uns kaum bekannten, in seiner Heimat aber als „die“ Nationaloper schlechthin geltendem Werk auf der Bühne: in Stanislaw Moniuszkos Oper „Halka“, einem berührenden, sehr sozialkritischen Werk voll herrlicher Melodien und packender polnischer Tänze.

Empfehlungen

Jetzt kostenlos testen