Inhalt

Anlässlich des "Festival de Música y Reflexión" im Teatro Colón feiern Daniel Barenboim und sein West Eastern Divan Orchestra den hundertsten Geburtstag von zwei außergewöhnlichen argentinischen Musikern: Alberto Ginastera, bedeutender Schöpfer moderner klassischer Musik mit folkloristischen Elementen, und Horacio Salgán, dessen Stimme die Entwicklung des argentinischen Tangos im 20. Jahrhundert entscheidend geprägt hat. Beide wurden 1916 geboren, Ginastera starb 1983, Salgán im August 2016, nur drei Wochen nach Barenboims Hommage an diese "große Tango-Persönlichkeit" (Buenos Aires Herold). Barenboim und das WEDO präsentieren mit "Solidität und Agilität" Ginasteras Violinkonzert sowie drei Tango-Kompositionen von Salgán. "Es war das speziellste Konzert, das Daniel Barenboim und das WEDO programmiert hatten" (La Nación).

Details

  • Produktionsjahr:

    2016

  • Kategorie:
  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Ort:
  • Land:

    Argentinien

Empfehlungen

Zugehörige Kollektionen

Promotion image Promotion image

West- Eastern Divan Orchestra

Promotion image Promotion image

Neu im Programm