Das Klassikportal für Ihren Musikgenuss

Streamen Sie mit fidelio die schönsten Opern, Konzerte, Ballette und Dokumentationen in bester Bild- und Tonqualität – ob unterwegs auf Ihrem Tablet, Computer, Smartphone oder Zuhause auf Ihrem Fernsehgerät.

  • Exklusive Live-Übertragungen
  • Umfangreiches Klassikarchiv
  • Beste Bild- und Tonqualität
  • Streaming auf TV, Tablet, Web & Mobil
Jetzt kostenlos testen

Schon gewusst?

  • Anfänglich hat Elīna Garanča eher über eine Karriere im Bereich Musical nachgedacht, bevor sie sich für die Oper entschieden hat.
  • Schon in ihrer Studienzeit hat sie die schwierige Belcanto-Rolle der Giovanna Seymour in „Anna Bolena“ gesungen – nach nur zehn Tagen Vorbereitungszeit.
  • Die Paraderolle für Mezzosoprane – die Carmen in der gleichnamigen Oper von Georges Bizet – hat Elīna Garanča 2008 in ihrer Heimatstadt Riga in ihr Repertoire genommen, in dieser Partie hat sie auch an der Met in New York, in Wien, München, Berlin und in London begeistert.
  • Vom Octavian im „Rosenkavalier“ hat sich Elīna Garanča im Mai 2017 an der Met verabschiedet, in der gleichen Vorstellung hat Star-Sopranistin Renée Fleming letztmals die Marschallin verkörpert.
  • Seit 2005 ist Elīna Garanča eine exklusiv-Künstlerin der Deutschen Grammophon
  • Seit 2008 gibt Elīna Garanča jährlich, Anfang Juli, ein Open-Air-Konzert vor der Kulisse des österreichischen Stift Göttweig: In „Klassik unter Sternen“ tritt die Garanča, gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen der Opernwelt, sowie Ehemann Karel Mark Chichon in Erscheinung – und entzückt das Publikum dabei auch immer mit Kostproben aus bevorstehenden, noch nicht auf der Bühne gesungenen Partien.
Jetzt kostenlos testen