Das Klassikportal für Ihren Musikgenuss

Streamen Sie mit fidelio die schönsten Opern, Konzerte, Ballette und Dokumentationen in bester Bild- und Tonqualität – ob unterwegs auf Ihrem Tablet, Computer, Smartphone oder Zuhause auf Ihrem Fernsehgerät.

  • Exklusive Live-Übertragungen
  • Umfangreiches Klassikarchiv
  • Beste Bild- und Tonqualität
  • Streaming auf TV, Tablet, Web & Mobil
Jetzt kostenlos testen

Schon gewusst?

  • Seit 2007 pflanzt jeder Composer in Residence einen von ihm gewählten neuen Baum im Schlosspark
  • „Ink still wet“ ist ein einzigartiges Projekt, das jungen Komponisten die Möglichkeit gibt, ein Orchesterwerk mit dem Composer in Residence zu optimieren und selber zu dirigieren.
  • In einer Liste aus dem Jahr 1910 sind 193 verschiedene Nadelgehölze im Grafenegger Schlosspark verzeichnet.
  • In den Marställen der Alten Reitschule kann man die marmornen Becken bewundern, an denen die Pferde getränkt wurden.
  • Heutiger Besitzer von Schloss Grafenegg ist der 1965 geborene Tassilo Metternich-Sándor.
  • Über viele Jahre führte der Liedsänger Robert Holl in Grafenegg die „Woche der Romantischen Musik“ durch.
  • In den Jahren 1984 und 1987 war das Schloss Schauplatz der zweiteiligen Niederösterreichischen Landesausstellung „Das Zeitalter Franz Josephs“.
  • Das u.a. mit zahlreichen Schubert-Autographen bestückte Musikarchiv des Schlosses ging 1945 leider fast gänzlich verloren.
  • In der näheren Umgebung von Grafenegg finden sich die Weltkulturerbe-Region Wachau, die alte Kulturstadt Krems und mehrere prachtvolle Klosteranlagen.
Jetzt kostenlos testen