Hollywood in Vienna - Fairy Tales & Danny Elfman

Aus dem Wiener Konzerthaus mit John Mauceri, ORF Radio-Symphonieorchester Wien, František Jánoška, Emil Weller, Louise Dearman

Das Klassikportal für Ihren Musikgenuss

Streamen Sie mit fidelio die schönsten Opern, Konzerte, Ballette und Dokumentationen in bester Bild- und Tonqualität – ob unterwegs auf Ihrem Tablet, Computer, Smartphone oder Zuhause auf Ihrem Fernsehgerät.

  • Exklusive Live-Übertragungen
  • Umfangreiches Klassikarchiv
  • Beste Bild- und Tonqualität
  • Streaming auf TV, Tablet, Web & Mobil
Jetzt kostenlos testen

Beschreibung

“Hollywood in Vienna”, das symphonische Gala-Konzert feiert klassische und zeitgenössische Meisterwerke der Filmmusik, kombiniert ein Orchesterkonzert vom höchsten musikalischen Level mit Gästen der „dream factory“ und Hollywood-ähnlichem Bühnenbild im historischen Ambiente des Wiener Konzerthauses. In dieser Folge geht es um die sehr besondere Freundschaft zwischen Hollywood und der Welt der Märchen, um das Publikum in das Land der mythischen Kreaturen zu führen. „Beauty Belle“ ist in der Lage zu erkennen, dass sich ein verzauberter Prinz hinter dem furchteinflößenden Biest verstecken könnte. Verborgen hinter mysteriösen Türen wird ein legendäres Paralleluniversum in den „Chroniken von Narnia“ erforscht. Das ORF-Radiosymphonieorchester und Dirigent John Mauceri begleiten die tapfere „Mulan“ auf ihren abenteuerlichen Reisen durch das mittelalterliche China. In „Finding Neverland“ schauen sie über die Schulter des Autors von „Peter Pan“. Das weitere musikalische Programm besteht aus der Geschichte des schiffsbrüchigen Pi und einem Königstiger aus „Life of Pi“ bevor abschließend eine Hommage an Simba, dem „König der Löwen“, folgt. Bei jeder „Hollywood in Vienna“-Konzertgala wird der „Max Steiner Film Music Achievement Award“ von der Stadt Wien an einen der weltberühmtesten Filmmusikkomponisten verliehen – in diesem Jahr ist es ein Komponist, der unzählige fantastisch bizarre Kreaturen vertonte: Danny Elfman, nominiert für vier Oscars und kongenialer Partner von Tim Burton. Seine unglaublich kraftvollen Klangfantasien begleiten „Edward Scissorhands“, „Nightmare Before Christmas“, „Corpse Bride“, „Batman“ und auch den Film von Amerikas gelber Kultfamilie „The Simpsons“. *** Programm: Justin Hurwitz - "LaLa-Land" - Medley Alan Menken - "Beauty and the Beast" - Medley Jerry Harry, Gregson Williams - "The Chronicles of Narnia" - Suite Jerry Goldsmith - Mulan Suite Steven Price - "Final Fantasy VIII" - Liberi Fatali Jan A.P. Kaczmarek - "Finding Neverland" - Piano Variation in Blue Mychael Danna - "Life of Pi" - Pi's Lullaby Hans Zimmer, Lebo M, Elton John - "The Lion King" - Medley Justin Hurwitz - "LaLa Land" - The Fools who dream Danny Elfman: Danny Elfman Medley "Sommersby" Suite "Alice in Wonderland" - Theme "The Nightmare before Christmas" - This is Halloween "Edward Scissorhands - Suite" "The Simpsons -Suite" "The Nightmare before Christmas" - What's This Max Steiner - "Gone with the Wind"

Empfehlungen

Jetzt kostenlos testen