Inhalt

Die Salzkammergut Festwochen Gmunden kreieren zusammen mit Franz Welser-Möst und Rafael Fingerlos ein neues Projekt, das Volksmusik und Klassik verbindet. Die zweite Ausgabe des einzigartigen Konzepts ist dem Wahlösterreicher und Hochromantiker Johannes Brahms gewidmet. Die Inspiration und Verbundenheit des Komponisten mit der Natur stehen hier im Mittelpunkt und geben einen berührenden Einblick in sein musikalisches Schaffen. In einer kleinen, aber stimmungsvollen Konstellation erklingt das Volks- und Weltmusikensemble Tschejefem zusammen mit Bariton Rafael Fingerlos sowie Sascha El Mouissi am Klavier. Michael Dangl rezitiert Briefe von Johannes Brahms, die dem Programm eine ganz besondere Note und Spannung verleihen.

Nach einer Idee von Franz Welser-Möst
Konzept & Gesang Rafael Fingerlos
Rezitation Michael Dangl

Details

  • Produktionsjahr:

    2023

  • Kategorie:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Ort:
  • Land:

    Österreich

Besetzung

Empfehlungen