Inhalt

Die Dokumentation zeigt den fast 87jährigen Dirigenten und ehemaligen Strauss-Freund Karl Böhm bei den Proben zu der "Elektra"-Aufnahme, die der Verfilmung von Götz Friedrich zugrundeliegt. Es war die letzte Einspielung des großen Musikers; noch während der Dreharbeiten starb Böhm im August 1981 in Salzburg. Die "Elektra" ist sein künstlerisches Testament.

Details

  • Produktionsjahr:

    1982

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    keine Sprachinhalte

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Deutschland

Besetzung

Galerie

Empfehlungen

Zugehörige Kollektionen