Inhalt

Musik aus Niederösterreich, die berührt
Am Di 25. Juni um 18.00 Uhr finden sich die niederösterreichischen BundespreisträgerInnen des heurigen "prima la musica"-Wettbewerbs im Landesstudio St. Pölten ein, um das Publikum noch einmal mit ihrem musikalischen Können zu erfreuen.
Einen vollen Erfolg konnten Niederösterreichs NachwuchsmusikerInnen beim Bundeswettbewerb prima la musica einfahren, der heuer in Klagenfurt stattfand. 139 MusikschülerInnen haben das Bundesland heuer vertreten. 46 TeilnehmerInnen konnten dabei in 29 Wertungen einen 1. Preis erzielen.
Beim NÖ Bundespreisträgerkonzert im ORF Landesstudio Niederösterreich präsentieren ausgewählte niederösterreichische Talente Auszüge aus ihrem Wettbewerbsprogramm und liefern solistische und kammermusikalische Darbietungen auf höchstem Niveau.

***

PROGRAMM
Hubert Pöll: Allegro ma non troppo
Allan Street: Rondino
Darius Milhaud: Scaramouche, Suite, 1. Allegro
Pascal Proust: Waldhorn
Johannes Brahms: Souvenir de la Russie, Chansonette
Alfredo Casella: In Russia, Carica di cavalleria cosacca
Antonín Dvorák: Bohemia
Eckhard Kopetzki: Escape from Rio
Wolfgang Amadeus Mozart: Flötenkonzert D-Dur, KV 314, 3. Allegro
King VIII Henry: Pastime with good Company
Ahmed El-Salamouny: Choro Nr. 6
Walter Bergmann: Sonata, Theme, Andante, Variation 1: Poco piu mosso, Variation 2: Vivace, Variation 4: A la marcia, Vivace
Phil Woods: Sonata, 1. Moderato, Allegro
Jean Pennequin: Marceau de Concert
Ella Marija Lani Yelich-O’Connor: Royals
Ben Oakland: Java Jive

Details

  • Produktionsjahr:

    2019

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Location:
  • Land:

    Österreich

Galerie

Empfehlungen

Zugehörige Kollektionen