Nordlichter in Grafenegg

Aus Grafenegg mit Vasily Petrenko, European Union Youth Orchestra, Baiba Skride

Das Klassikportal für Ihren Musikgenuss

Streamen Sie mit fidelio die schönsten Opern, Konzerte, Ballette und Dokumentationen in bester Bild- und Tonqualität – ob unterwegs auf Ihrem Tablet, Computer, Smartphone oder Zuhause auf Ihrem Fernsehgerät.

  • Exklusive Live-Übertragungen
  • Umfangreiches Klassikarchiv
  • Beste Bild- und Tonqualität
  • Streaming auf TV, Tablet, Web & Mobil
Jetzt kostenlos testen

Beschreibung

Herb, sehnsüchtig und naturgewaltig – so stürmt und wogt es in Europas Norden. Arvo Pärt hat den Soundtrack seiner Heimat Estland vertont, Carl Nielsen ist Dänemarks Nationalkomponist, Hugo Alfvén türmt Schwedens Natur in Töne, und Jean Sibelius hat mit seiner 1. Symphonie nicht nur ein Meisterwerk der radikalen Landschaftsbeschreibung, sondern auch Musikgeschichte geschrieben. Dieses gewaltige Bild des europäischen Nordens wird das European Union Youth Orchestra nun unter der Leitung seines Chefdirigenten Vasily Petrenko in Szene setzen – als Solistin tritt ebenfalls ein Nordlicht auf: die Lettin Baiba Skride. Programm Carl Nielsen: Ouvertüre zur Oper «Maskarade» Arvo Pärt: «Fratres» für Violine, Streichorchester und Schlagzeug Hugo Alfvén: «Vallflickans dans» | «Tanz des Hirtenmädchens» aus «Bergakungen» Suite für Orchester op. 37a, Nr. 4 «Festspel» | «Festmusik» op. 25 Jean Sibelius: Symphonie Nr. 1 e-Moll op. 39

Empfehlungen

Jetzt kostenlos testen