Inhalt

Eine weitere Aufzeichnung aus der speziellen Sommer-Konzertreihe der Münchner Philharmoniker diesmal mit dem kolumbianischen Dirigenten Andrés Orozco-Estrada. Am Programm steht ein Symphonie-Doppel mit Mendelssohns 1. und Mozarts berühmte Jupiter-Symphonie. Die Münchner Philharmonie im Gasteig aus den üblichen Sicherheitsgründen des Jahres 2020 nur mit kleinem Publikum gefüllt bietet eine einzigartige Atmosphäre, die eine gewisse zusätzliche Intimität der Musiker mit den Zuhörern erzeugt.

***

PROGRAMM
Felix Mendelssohn Bartholdy
Symphonie Nr. 1 in c-Moll, op. 11
Wolfgang Amadeus Mozart
Symphonie Nr. 41 in C-Dur, KV 551 "Jupiter"

Details

Besetzung

Galerie

Empfehlungen

Zugehörige Kollektionen