Das Klassikportal für Ihren Musikgenuss

Streamen Sie mit fidelio die schönsten Opern, Konzerte, Ballette und Dokumentationen in bester Bild- und Tonqualität – ob unterwegs auf Ihrem Tablet, Computer, Smartphone oder Zuhause auf Ihrem Fernsehgerät.

  • Exklusive Live-Übertragungen
  • Umfangreiches Klassikarchiv
  • Beste Bild- und Tonqualität
  • Streaming auf TV, Tablet, Web & Mobil
Jetzt kostenlos testen

Schon gewusst?

  • Insgesamt hat Plácido Domingo bis 2016 147 Partien in mehr als 3800 Aufführungen gesungen; über 500mal ist er als Dirigent in Erscheinung getreten.
  • Im Guinness Buch der Rekorde ist er für die enorme Größe seines Repertoires zu finden - und für unglaubliche 101 Verbeugungen nach einer „Otello“-Aufführung an der Wiener Staatsoper.
  • 1979 lernt er quasi über Nacht eine Partie, um als Einspringer eine konzertante Aufführung der selten gespielten Oper „Il Giuramento“ an der Wiener Staatsoper zu retten.
  • Im Juni 1993 ist Plácido Domingo am gleichen Abend in zwei Opernhäusern aufgetreten: in der Wiener Volksoper in Puccinis „Il Tabarro“ und anschließend in der Wiener Staatsoper als Canio in Leoncavallos „Pagliacci“.
  • Zum 40jährigen Jubiläum an der Metropolitan Opera singt er 2009 nochmals seine Debüt-Rolle an diesem Haus: den Maurizio in „Adriana Lecouvreur“ - in der Produktion aus den 1960er Jahren.
  • Rekordverdächtige Zahl von Studio-Aufnahmen und Mitwirkungen in unzähligen Verfilmungen - darunter Puccinis „Tosca“, an den Originalschauplätzen und zu den „Original“-Zeiten.
Jetzt kostenlos testen