Rudolf Buchbinder und Gianandrea Noseda - 23.8., 19:30 Uhr

Live aus Grafenegg mit Gianandrea Noseda, European Union Youth Orchestra, Rudolf Buchbinder

Das Klassikportal für Ihren Musikgenuss

Streamen Sie mit fidelio die schönsten Opern, Konzerte, Ballette und Dokumentationen in bester Bild- und Tonqualität – ob unterwegs auf Ihrem Tablet, Computer, Smartphone oder Zuhause auf Ihrem Fernsehgerät.

  • Exklusive Live-Übertragungen
  • Umfangreiches Klassikarchiv
  • Beste Bild- und Tonqualität
  • Streaming auf TV, Tablet, Web & Mobil
Jetzt kostenlos testen

Beschreibung

Von Norwegen nach Russland. Rudolf Buchbinder ist nicht nur künstlerischer Leiter des Grafenegg Festivals, sondern auch als Pianist jedes Jahr in Grafenegg zu erleben. Nun tritt er erstmals mit den jungen Musikerinnen und Musikern des European Union Youth Orchestra unter Leitung von Gianandrea Noseda auf, die nach dem Konzert noch zu einer Late Night Session laden. Griegs Klavierkonzert ist inspiriert von Robert Schumann und wurde sofort vom Publikum gefeiert. Anders erging es Tschaikowskis 5. Symphonie – sie gilt erst heute als eines der beliebtesten Werke des Komponisten. *** Edvard Grieg: Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 16 Pjotr Iljitsch Tschaikowski: Symphonie Nr. 5 e-Moll op. 64
Jetzt kostenlos testen