Schatten der Vergangenheit - Die Wiener Philharmoniker 1938-1945

Dokumentation mit Wiener Philharmoniker

Das Klassikportal für Ihren Musikgenuss

Streamen Sie mit fidelio die schönsten Opern, Konzerte, Ballette und Dokumentationen in bester Bild- und Tonqualität – ob unterwegs auf Ihrem Tablet, Computer, Smartphone oder Zuhause auf Ihrem Fernsehgerät.

  • Exklusive Live-Übertragungen
  • Umfangreiches Klassikarchiv
  • Beste Bild- und Tonqualität
  • Streaming auf TV, Tablet, Web & Mobil
Jetzt kostenlos testen

Beschreibung

Am 12. März veröffentlichen drei Historiker ihre Erkenntnisse zur Orchester-Geschichte der Wiener Philharmoniker während der Zeit des Nationalsozialismus. Einen Tag zuvor zeigt der "Kulturmontag" eine Dokumentation von Robert Neumüller, in der Mitglieder des Orchesters von heute, Nachfahren von fristlos entlassenen und vertriebenen jüdischen Philharmonikern zu Wort kommen. Zusammen mit Historikern um Oliver Rathkolb werden die Ereignisse zwischen 1938 und 1945 erstmals öffentlich aufgerollt. An diesem Tag jährt sich zum 75. Mal der Einmarsch deutscher Truppen in Österreich, der sogenannte "Anschluss".

Empfehlungen

Jetzt kostenlos testen