Sergej Rachmaninow

(1873 - 1943)

Das Klassikportal für Ihren Musikgenuss

Streamen Sie mit fidelio die schönsten Opern, Konzerte, Ballette und Dokumentationen in bester Bild- und Tonqualität – ob unterwegs auf Ihrem Tablet, Computer, Smartphone oder Zuhause auf Ihrem Fernsehgerät.

  • Exklusive Live-Übertragungen
  • Umfangreiches Klassikarchiv
  • Beste Bild- und Tonqualität
  • Streaming auf TV, Tablet, Web & Mobil
Jetzt kostenlos testen

Schon gewusst?

  • Nach dem Misserfolg seiner ersten Symphonie behandelte Psychiater Dr. Nikolai Dahl Rachmaninow erfolgreich mittels Hypnose, der Komponist findet aufgrund dieser Behandlung sein künstlerisches Selbstbewusstsein wieder.
  • Nach dieser Behandlung komponiert Rachmaninow sein zweites Klavierkonzert op. 18 in c-Moll, das er in Dankbarkeit seinem Arzt widmet.
  • Am Vierwaldstättersee in der Schweiz ließ sich der Komponist eine Villa errichten, die technisch am neuesten Stand war: Ölheizung, Fahrstuhl, Flachdach zum Sonnenbaden
  • Diese Schweizer Villa nannte er Senar (= Sergej + Natalja Rachmaninow)
  • Rachmaninow liebte Technik auch in Form von Motorbooten und modernen Autos, u.a. fuhr er einen Lincoln, ein Auto der Luxusklasse, gebaut von einem Tochterkonzern von Ford.
  • Es gibt mehrere alkoholische Getränke, u.a. einen Wodka mit dem Namen Rachmaninoff
  • Der Name des Komponisten wird auf verschiedene Arten transliteriert, er selbst schrieb seinen Namen ab 1918 mit Doppel-F am Ende, also "Sergei Rachmaninoff"
Jetzt kostenlos testen