Inhalt

Falstaff ist Verdis Meisterwerk der komischen Oper, in der das Verhalten des alternden Sir John Falstaff, eines verschlagenen Schmarotzers und Möchtegern-Damenmörders, für Aufruhr im kleinbürgerlichen Haushalt der Windsors. In Berlin verlegt Mario Martone die Handlung in die heutige Zeit und zeigt Falstaff als alternden Rebellen mit zwielichtigen Koteletten und Lederjacke. In der "exquisiten Sängerbesetzung" gibt Michael Volle sein Debüt in der Titelrolle, "als hätte er sich ein Leben lang auf diese Rolle vorbereitet" (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

Details

Besetzung

Empfehlungen

Zugehörige Kollektionen

Promotion image Promotion image

Neu im Programm